Autohaus Kröschel

Ihr Ford Partner in Binsfeld und Speicher
 

Wir Über uns 

 

 

Wir für Ihre Mobilität!

Wir sind Ihr Partner in Sachen Mobilität, denn bei uns steht das Kundenwohl, die Kundenzufriedenheit und die Kundenbedürfnisse im Vordergrund!Unser Ziel ist es für Sie flexible Lösungen rund um Ihren Fahrzeugkauf, Ihre Fahrzeugwartung und vielem mehr zu finden.Diese Lösungen sollen auf den persönlichen Wunsch abgestimmt sein! 

 Historie

 

1963

Im September 1962 legte der damals 22 Jährige, spätere Gründer Manfred Kröschel des Autohauses Kröschel die Meisterprüfung im Kfz-Handwerk in der Meisterschule Heide erfolgreich ab. 

1963

Wenige Wochen später begann der Neubau unserer ersten Werkstatt für Reparaturen an Autos, Lkws, Zweirädern und Landmaschinen. 1963 erfolgte die Eröffnung des Autohauses Kröschel in der Wittlicher Strasse in Binsfeld. Das damalige Team bestand aus einem Lehrjungen, einem Gesellen und natürlich dem Mitarbeitenden Gründer und seiner Ehefrau Gertrud Kröschel.

 1964

1964 wurde der Vertrag mit den Ford-Werken Köln geschlossen, welcher uns berechtigte Neuwagen und Ersatzteile der Marke Ford zu vertreiben.

 1982

Der nächste Meilenstein in unserer Firmengeschichte folgte dann 1982 mit dem Bau unseres neuen Autohauses in der Bahnhofstrasse in Binsfeld

1983

Im August 1983 war der Neubau fertig gestellt und unser neues Autohaus wurde eröffnet. Neun Mitarbeiter umfasste unser damaliges Team.

1993

Die Anzahl der Kunden und die damit verbundenen Aufträge, Neu- und Gebrauchtwagenverkäufe wuchsen kontinuierlich, was uns 1993 einmal mehr veranlasste die Bagger anzuwerfen und eine neue Ausstellungshalle für ca. 12 Fahrzeug zu bauen.

Schritt für Schritt wurden wir in den achzigern bekannt dafür, das wir rund um die Uhr - 7 Tage die Woche für Pannenhilfe und Abschleppdienst zu erreichen waren. Die Einsätze häuften sich und wir erworben 1993 einen neuen Abschleppwagen. Das Fahrzeug wurde ausgestattet mit einem vollhydraulischen Schiebe-/Hubplateau und einer hydraulischen Hubbrille für spezielle Unfallbergung durchführen zu können. Seit nunmehr über 20 Jahren sind wir ein zuverlässiger Partner für 24/7-Abschleppdienste aller Art, für die umliegenden Polizeiwachen und für den US Stützpunkt Spangdahlem.

1995

Als in den Sommermonaten das Wasser knapp wurde und ein Waschverbot für Fahrzeuge ausgesprochen wurde, überlegten wir eine Waschanlage für PKW zu bauen. Diese Überlegung wurde 1995 mit dem Bau einer Wassersparenden Waschanlage verwirklicht.

1997

Mittlerweile war uns die Tatsache dass unsere Lackiererei nicht beim Betrieb in der Bahnhofstrasse lag, ein Dorn im Auge. Wir entschlossen uns 1997 eine neue Lackiererei zu bauen. Seit daher lackieren wir mit den neusten Lackiertechniken auf Wasserbasis. Dieses Verfahren ist noch heute die Umweltfreundlichste Lackiertechnik.

 Unser Team umfasste mittlerweile 14 Mitarbeiter.

1999

Den nächsten Meilenstein bewegten wir im April 1999. Wir übernahmen das Autohaus Bales in Speicher. Ein weiterer Ford-Vertrag wurde unterzeichnet. Unsere Mitarbeiterzahl wuchs auf 20 Mitarbeiter und bleibt bis heute stabil.

2002

Es folgten verschiedene Zertifikate. Unter anderem als Karroserie- Spezialbetrieb im Jahr 2002 und Annahme eines Vertrages als Ford-Händler für US Fahrzeuge.

 Nach über 13 Jahren und mehreren Tausend, zum Teil schweren Einsätzen bei Verkehrsunfällen, hat unser im Jahre 1994 erworbenen Abschleppwagen seine Dienste erfüllt und wurde durch ein neues Fahrzeug ersetzt. Der neue Abschleppwagen basiert auf einem 10 Tonnen Fahrgestell mit vollhydraulischen Hub-/Schiebeplateau, Hubbrille, Funk-Ferngesteuerte verschiebbare Seilwinde und einer Luftfederabsenkung. Mit diesem Fahrzeug sind wir nun in der Lage Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen zu bergen und transportieren

2013 

Zu den bestehenden Werkstattleistungen kommt mit der Neueinstellung unseres Fahrzeugaufbereiters eine komplett neue Leistungsschiene hinzu: Professionelle Fahrzeugaufbereitung . Diese wird für alle Fahrzeuge angeboten und ist in Qualität und Preis-Leistung absolut auf Top Niveau

2014

Im Jahr 2013 hatte unser Haus ein großes Jubiläum zu feiern:

Autohaus Kröschel wird 50 !

Nach nun 50 Jahren gab Manfred Kröschel die Geschäfte zum 01.01.2014 an seinen Sohn Jörg Kröschel weiter .

Unser heutiges Team :

Werkstätten :

 

  •  3 Meister
  • 1 Techniker
  •  5 Gesellen
  • 3 Auszubildende
  • 2 Lackierer
  • 1 Fahrzeugaufbereiter


Büros: 

 

  • Kundenberaterinnen
  • 2 Automobilverkäufer